Nach oben

Hellsehen

Beraterin Charlie: Hellsehen


Hellsehen: Foto: © BlurryMe / shutterstock / #1386327500
Foto: © BlurryMe / shutterstock / #1386327500

Früher wie heute werden die Menschen von der Neugier auf ihr Schicksal und die Entwicklungen in der Zukunft begleitet. Und da ist auch noch die Faszination, dass es vielleicht Menschen gibt, die künftige Ereignisse oder Entwicklungen vorher sehen können. Obgleich viele Menschen diese Möglichkeit auch heute noch anzweifeln und Hellsehen für Humbug und Geldmacherei halten.

Doch tatsächlich erfreut sich die Hellsicht deutlicher Beliebtheit, was vielleicht in der Schnelllebigkeit und zunehmenden Unsicherheit den Ursprung findet. Immer mehr Menschen sind auf der Suche nach einer helfenden Hand, wenn sie mal nicht mehr weiter wissen oder sich überfordert fühlen. So sind heute Hellseher beliebte Ansprechpartner, um Unterstützung zu erhalten.

Doch was verbirgt sich hinter diesem Phänomen?
Und wie können wir die Vorhersagen für uns nutzen?

Interessantes rund um das Thema Hellsehen

Schon seit Urzeiten ist die Menschheitsgeschichte eng verwoben mit dem Hellsehen. So sollen schon in der Antike Seher ein hohes Ansehen erfahren haben, wenn man verschiedenen Überlieferungen glauben mag.

Im Laufe der Zeit setzten sowohl prominente Persönlichkeiten wie auch wichtige Entscheidungsträger auf die Vorhersagen eines Sehers, bevor sie eine endgültige Entscheidung trafen, die die weitere Entwicklung in der Zukunft beeinflusste. Und auch heute noch sind Hellseher, Propheten und Schamanen in vielen Kulturen ein fester Bestandteil. Deren Unterstützung viele Menschen in Anspruch nehmen.

In neuerer Zeit wird Hellsehen der Parapsychologie als Teilbereich zugeordnet. Ist wissenschaftlich jedoch weder nachvollziehbar oder gar beweisbar. Das Phänomen zählt zu den außersinnlichen Wahrnehmungen (ASW) und steht für eine Fähigkeit, die nicht im Bereich der herkömmlichen fünf Sinne liegt. Dabei kann der Hellseher Informationen aus der geistigen Welt empfangen.

Dies können beispielsweise bunte Gebilde, aber auch nur einzelne Sequenzen, Energien oder Situationen sein. Häufig wird auch vom malenden Schauen innerer Bilder gesprochen, allgemein auch als Imagination bezeichnet. Damit kann jedes Ziel und jeder Ort erreicht werden, womit gesagt werden kann, dass Hellsicht eben auch am Telefon zum Einsatz kommen kann.

Mit und ohne Hilfsmittel

Grundsätzlich benötigen die meisten Hellseher keinerlei Hilfsmittel. Sie fungieren als Medium und verbinden sich beispielsweise mittels einer bestimmten Meditationstechnik mit der geistigen Welt, um dort vorhandene Informationen übermittelt zu bekommen.

Doch gibt es auch einige, die mit zusätzlichen Hilfsmitteln wie einer Glaskugel, verschiedenen Kartendecks oder den Runen arbeiten. Manchmal möchten sie so eine bestimmte Information zusätzlich fundieren. Manchmal vielleicht auch, um einen bestimmten Punkt eingehender, in einem neuen Zusammenhang zu interpretieren.

Hellseher können auch hellhörig oder hellfühlig sein. Damit haben sie die Möglichkeit, wichtige Informationen auf verschiedenen Wegen übermittelt zu bekommen.

Wichtig ist immer, dass die empfangenen Botschaften ins richtige Verhältnis gesetzt werden, damit die Vorhersagen dem Ratsuchenden bei seinem Anliegen auch dienlich sein können, wenn es sie für sich annimmt. So sind auch Intuition und Menschenkenntnis Faktoren, die ein Hellseher beherrschen sollte.

Vorhersagen können die Richtung weisen

Wenn ein Hellseher in der heutigen Zeit aufgesucht wird, ist wohl immer etwas Neugierde auf die persönliche Zukunft dabei. Vordergründig werden sie von den Menschen als Ratgeber oder guter Freund gesehen, dem sie bei Bedarf ihre Bedenken oder Probleme anvertrauen können. Ohne Be- und Verurteilung.

In einer ausweglosen Situation können die Vorhersagen Unterstützung bieten, um eine neue Sicht auf die Dinge zu erhalten. Mögliche negative Situationen können so vielleicht auch positiv beeinflusst werden. Für eine wichtige Entscheidung können so eventuell passende Impulse geliefert werden. Tatsächlich kann Hellsehen sich auf ganz verschiedene Art und Weise im Ergebnis beim Ratsuchenden darstellen.

Wichtig ist, dass die erhaltenen Informationen als eine Tendenz für eine mögliche Entwicklung in der Zukunft gesehen werden. Hellsicht kann weder Problemlöser noch Wundermittel sein. Allerdings können die Vorhersagen dabei helfen, sich und sein Leben mit neuen Augen zu betrachten. Mit den gewonnenen Erkenntnissen ist es möglich, sich neu auszurichten, denn letztendlich liegt es natürlich an uns, in welche Richtung wir gehen.



© Zukunftsblick Ltd.

Rechtliche Hinweise


Beraterin Charlie

Beraterin Charlie

Ich sehe für Sie mit Hilfe meiner Hellsicht und der Karten in die Zukunft. Sie erhalten klare Aussagen über lebensnahe Fragen wie beispielsweise zu Liebe, Beruf, Finanzen.

Hier mehr über Charlie erfahren


Hotlines
0900 310 2049
(€ 2.39/Min.)
Mobilfunk ggf. abweichend
0900 515 24406
(€ 2.17/Min.)
Alle Netze
0901 900 128
(sFr. 2.99/Min.)
Alle Netze
901 282 54
(€ 2.00/Min.)
Alle Netze

Gratis-Dienste

Unsere kostenlosen Online-Tools:

Besuchen Sie unsere Hauptseite: www.zukunftsblick.ch